Der Sinn unserer Jugendarbeit ist, Jugendliche an unser naturnahes Hobby
„Rassegeflügelzucht“ heranzuführen und sie mit Zucht, Umgang und Haltung von Tieren vertraut zu machen.
Tier- und Naturschutz besitzen in unserer Organisation einen sehr hohen Stellenwert.

Höhepunkte unserer züchterischen Tätigkeit sind die jährlichen Ausstellungen auf Orts-, Kreis-, Landes- und Bundesebene, bei denen unsere Rassetiere ausgebildeten Preisrichtern zur Bewertung vorgestellt werden.
Höchstes Ziel eines jeden engagierten Jugendlichen ist sicherlich, bei der jährlich stattfindenden Bundesjugendschau mit seinen schönsten Tieren dabei zu sein.

Mit unserer modernen, vielseitigen und sinnvollen Freizeitbeschäftigung „Rassegeflügelzucht“ erleben wir Freude mit unseren Tieren, Geselligkeit und Spaß in den Jugendgruppen der Vereine.
Unsere Türen stehen jedem Interessierten offen.

Melden Sie sich und Ihre Kinder im nächsten Rassegeflügelzuchtverein an, oder rufen Sie den für Ihren Kreisverband zuständigen Kreisjugendleiter an.
Er wird Ihnen gerne helfen:

Kreisverband Alzey: Roland Zahn,
55283 Nierstein, Saarstr. 14, Tel: 06133 / 925592
Roland Zahn
Kreisverband Worms: Winfried Kump,
67578 Gimbsheim, Westend 32, Tel: 06249 / 67175
Winfried Kump